Einladung zu einem Fest der Hoffnung

Bild mit Logo zum Hoffnungsfest

Schon gewusst: Gott freut sich und jubelt, wenn er an Dich denkt!
Das hört sich für Dich abwegig an? Zu schön, um wahr zu sein? Übergriffig?

Auf jeden Fall steht das so in der Bibel – und wir denken, das ist ein Grund zu feiern. Wir möchten Dich herzlich dazu einladen. Schließlich geht es um Dich:

Du bist ein VIP für Gott. Es wäre so schön, wenn wir mit Dir darüber ins Gespräch kommen.

Du brauchst nichts mitzubringen, außer Dich selbst und Deine Freunde. Komm’ einfach vorbei. Es gibt gute Musik, spannende Interviews, fesselnde Vorträge, leckere Snacks, erfrischende Getränke – und die wichtigste Botschaft der Welt. Welche das ist? Hör’ selbst. Wir freuen uns auf Dich!

Themen:

  • 07.11. Hoffnung, weil ich überrascht werde
  • 08.11. Hoffnung, weil ich wichtig bin
  • 09.11. Hoffnung, weil ich frei werde
  • 10.11. Hoffnung, weil ich aufgerichtet werde
  • 11.11. Hoffnung, weil ich angenommen bin
  • 12.11. Hoffnung, weil ich ewig leben darf
  • 13.11. Hoffnung, weil ich erwartet werde

Wann & Wo:

Jeden Abend dabei:

  • Mihamm Kim-Rauchholz, Professorin für Neues Testament und Griechisch an der internationalen Hochschule Liebenzell
  • Yassir Eric, Theologe und Gründer des Europäischen Instituts für Migration, Integration und Islamthemen (EIMI)

Mehr Infos unter hoffnungsfest.eu

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.